„Glück“ ist die Abkürzung für „harte Arbeit“

Glück ist die Abkürzung für harte Arbeit

Ich halte Glück und Erfolg über Nacht durchaus für möglich – aber erst nach Jahren harter Arbeit.

Natürlich haben wir alle schon mal „Glück“ gehabt, doch noch viel häufiger höre ich:

Ach, hätte ich doch auch so viel Glück wie er/sie.

Das riecht nach einer Ausrede. Natürlich können wir dasitzen und auf Glück oder eben den Erfolg über Nacht warten. Das Ergebnis ist aber vorhersehbar: Wir sitzen und warten ziemlich lange.

Die Alternative? Sich für etwas entscheiden, dann sich dafür commiten und tun.

Das Glück kommt mit dem Tun

Eigentlich ist es ganz einfach, Glück anzuziehen:

  1. Gehen Sie die Extra-Meile: Wer Glück hat, hat häufig einfach ein wenig mehr getan als alle anderen. Sei es, die Aufgabe wirklich zu erledigen oder ein wenig länger im Büro zu bleiben.
  2. Geben Sie acht auf sich: Erfolgreiche Menschen stellen sich so auf, dass Sie Ihr Potential optimal abrufen können. Einfach nur länger im Büro zu bleiben, genügt nicht. Man muss auch die Power haben, in dieser Zeit etwas Vernünftiges zu tun, und man darf seine anderen Lebensbereiche nicht vernachlässigen. Dazu gehören, die Tanks regelmäßig aufzufüllen, sich genügend zu bewegen, genug zu schlafen, sich gesund zu ernähren, einen guten Ausgleich zu finden, Pause machen und auch seine spirituelle Seite nicht zu vergessen.
  3. Seien Sie früher als alle anderen: Erledigen Sie Ihre Aufgaben nicht innerhalb der Frist, sondern deutlich vor der Frist. Seien Sie immer frühzeitig da. Lassen Sie Gelegenheiten Platz und geben Sie Ihnen Zeit aufzutreten.
  4. Halten Sie durch: Durchhaltevermögen schlägt heroische Einzelaktionen. Immer.
  5. Bereiten Sie sich immer vor: Ohne Vorbereitung verschleudern Sie Ihre Zeit. Gehen Sie nie unvorbereitet zu einem Termin und planen Sie Ihren Tag grob vor.
  6. Legen Sie die Latte ein klein wenig höher: Überfordern Sie sich nicht, aber fordern Sie sich. Oder: Werfen Sie sich selbst aus der Komfortzone.
  7. Suchen Sie keine Ausreden: Viele vermeintliche Hindernisse sind in Tat und Wahrheit Ausreden. Suchen Sie keine Ausreden sondern Lösungen.
Durchhaltevermögen schlägt heroische Einzelaktionen. Immer.
Diesen Satz twittern...

Goethe wird zugeschrieben: “Erfolg hat drei Buchstaben: Tun!”

Die ausführliche Version wäre wohl: “Jeden Tag das Richtige und Wichtige tun.” Erfolgreiche Menschen suchen keine Abkürzungen und hoffen nicht auf Glück, sondern sie erledigen die Arbeit.

Erfolgreiche Menschen suchen keine Abkürzungen und hoffen nicht auf Glück, sondern sie erledigen die Arbeit.
Diesen Satz twittern...

Bildnachweis: © Depositphotos.com/Michele Piacquadio

ÜBER IVAN BLATTER

Ivan Blatter
Ivan Blatter

Ich bin seit 2008 Produktivitätscoach und führe meine Kunden zu mehr Selbstbestimmung und Freiheit in ihrem Business.

  • Ich helfe einerseits Solopreneuren, Selbstständigen und Unternehmern, ihr Zeit- und Selbstmanagement in den Griff zu bekommen, so dass sie mehr Freiraum haben.
  • Andererseits helfe ich meinen Kunden, über sich hinauszuwachsen, damit sie das erreichen, was sie wirklich wollen.

Mit meinem umfangreichen Blog, meinem erfolgreichen Podcast und meinem Buch "Arbeite klüger – nicht härter" habe ich schon tausenden Menschen weiterhelfen können.

Daneben helfe ich aber auch Menschen, die schnell und gezielt vorwärts kommen wollen, mit meinen Angeboten.

Immer getreu meinem Motto: Nutze deine Zeit, denn sie kommt nie wieder.