Am 1.1.2015 habe ich meinen Lesern das "Du" angeboten.
In den älteren Artikeln sieze ich noch, wir bleiben aber natürlich gerne beim "Du". :-)

Haben Sie für sich herausgefunden, dass für Sie Ziele funktionieren, dann lernen Sie in diesem Artikel, wie Sie Ihre Ziele erfolgsversprechend definieren.

Vergessen Sie SMART. Ziele müssen

  • machbar sein;
  • messbar sein.

Punkt. Darin ist alles enthalten, was Sie brauchen.



“Ich sollte mehr Sport treiben.”


Das ist Wischi-Waschi und höchstens ein frommer Wunsch.



“Ich jogge ab morgen jeden Wochentag 15 Minuten nach dem Aufstehen, so dass ich in einem Monat 30 Minuten durchlaufen kann.”


Das ist machbar und messbar. Und erfüllt alle SMART-Standards.


Weniger ist mehr. Merken Sie sich nur eins:

Ziele müssen machbar und messbar sein.

Diese vereinfachte Form der Zieldefinition habe ich von Jörg Knoblauch übernommen.

Hat dir der Artikel gefallen? Dann sprich darüber:

Ähnliche Beiträge