Die Team Productivity Platform

Gemeinsam mehr erreichen – ohne Druck

Als Unternehmer oder Führungskraft hast du dich intensiv mit dir beschäftigt. Du hast dafür gesorgt, dass du dich persönlich und beruflich weiterentwickelst, hast dir Ziele gesetzt und erreicht. Deshalb bist du jetzt da, wo du bist.

Bisher ist es dir aber noch nicht gelungen, dein Team mitzunehmen. Vielleicht ist dein Team noch nicht soweit, vielleicht hast du einfach noch nicht das richtige Mittel gefunden, um dein Team genauso produktiv aufzustellen, wie du selbst es bereits bist.

Genau bei dieser Herausforderung hilft dir die Team Productivity Platform.

Direkt zum Angebot…

Für Eilige: Die Team Productivity Platform im Schnelldurchlauf

Die Team Productivity Platform hilft dir, die Produktivität in deinem Team zu erhöhen.
Sie richtet sich an Unternehmer und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen (<150 Mitarbeiter).

Es ist nicht der Fehler der Mitarbeiter, dass sie nicht so produktiv arbeiten wie sie könnten oder sollten. Eine geringe Team-Produktivität ist ein organisatorisches Problem und muss deshalb vom Unternehmen gelöst werden.

Unproduktive Teams sind nicht nur ineffizient, sondern kosten das Unternehmen bares Geld. Gelingt es dir, dein Team besser aufzustellen und Reibungsverluste zu minimieren, wirkt sich das direkt auf die Kundenzufriedenheit, den Umsatz und schlussendlich auch auf den Gewinn aus.

Wie so oft, geht es nicht um Methoden oder „Tricks“, sondern es geht um Impulse, die dich in die Umsetzung bringen. Wissen hast du schon genug, die Königsklasse ist, das Wissen auch wirklich umzusetzen.

Je mehr Erfahrung ich sammle, desto mehr komme ich zur Überzeugung, dass das nicht durch eine einmalige Aktion gelingt, sondern nur durch eine umfassende Begleitung. Genau das bietet dir die Team Productivity Platform durch vier entscheidende Bausteine:

Der Videokurs
In sieben praxisorientierten Modulen zeige ich dir, welche Themen du mit deinem Team lösen musst, um die Produktivität zu erhöhen. Vieles davon kennst du schon – aber ich bringe dich wirklich in die Umsetzung.
Die Webinare und Interviews
Damit du auch dran bleibst und Schritt für Schritt Verbesserungen implementierst, bekommst du jeden Monat neue Impulse und Inspirationen in einem Webinar oder einem Interview mit einem ausgewiesenen Experten.
Die Monatsimpulse
Zu Beginn des Monats gebe ich dir in einem kurzen Videoimpuls einen Anstoß, dein Augenmerk auf ein bestimmtes Thema zu lenken.
Der Austausch
Wir alle können voneinander lernen. Deshalb können wir uns in den monatlichen Webinaren auch austauschen. Außerdem gibt es immer wieder mal Live-Treffen in ungezwungener Atmosphäre, an denen wir unsere Erfahrungen austauschen können.

Arbeitsalltag oder doch alltäglicher Wahnsinn?

Du bist Unternehmer und/oder Führungskraft und arbeitest mit einem oder mehreren Teams. Auf den ersten Blick scheint alles recht gut zu sein – Arbeitsalltag halt, so wie bei vielen anderen Unternehmen auch. Auf den zweiten Blick merkst du, dass da noch mehr möglich wäre, dass vieles besser und einfacher gehen könnte.

  • Es hapert immer wieder bei der Kommunikation.
  • Ihr hetzt oft von einer Besprechung zur nächsten.
  • Du und deine Mitarbeiter fühlen sich gestresst und fremdbestimmt.

  • Dinge werden oft mehrfach erledigt.
  • Du hast immer wieder das Gefühl, dass du für alles verantwortlich bist.
  • Deine Mitarbeiter sind nicht motiviert genug.

Stell dir das als Sand im Getriebe vor. Es braucht einen Mehraufwand, um die Maschine am Laufen zu halten. Es hapert und knarzt, macht keine Freude und die Energie fehlt dort, wo sie sein sollte: bei der Produktion, der Dienstleistung, beim eigentlichen Zweck des Unternehmens. Also eigentlich nicht normaler Arbeitsalltag, sondern alltäglicher Wahnsinn…

Und genau hier kommt die Team Productivity Platform ins Spiel.

Team Productivity PlatformEs geht nicht darum, die ganze Unternehmensstruktur und -organisation auf den Kopf zu stellen.

Es geht darum, gezielt bei Stellschrauben anzusetzen und dort Veränderungen vorzunehmen, die eine große positive Auswirkung haben.

Die Team Productivity Platform zeigt dir, wo diese Stellschrauben sind und welche Korrekturen du dort vornehmen kannst, um den Sand aus dem Getriebe zu nehmen, damit ihr, du und dein Team, gemeinsam mehr erreicht – ohne den Druck zu erhöhen.

Die Team Productivity Platform ist ein Online-Training mit praxisorientiertem Videokurs, Webinaren, Monatsimpulsen, Experteninterviews, Live-Treffen und Unterstützung durch mich. Ich zeige dir, wie du…

  • die Prozesse in der Teamarbeit so gestalten kannst, dass keine Reibungsverluste entstehen,
  • die Zusammenarbeit im Team funktioniert,
  • deine Mitarbeiter motivierter und zufriedener werden.

Die Team Productivity Platform ist speziell auf die Situation und die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen (<150 Mitarbeiter) angepasst.

Die einzelnen Bausteine der Team Productivity Platform

Der Videokurs

Der Videokurs besteht aus 7 Modulen. Zu jedem Modul gibt es Videos, die dich durch die jeweiligen Themen führen.

Die Module setzen genau bei den vorhin erwähnten Stellschrauben an und sind praxisorientiert. Ich vermittle dir so viel Theorie wie nötig, aber schlussendlich geht es um die Praxis.

  • Mit dem Videokurs lernst du die Grundlagen, wie produktive und effiziente Arbeit im Team funktioniert, und zwar wann und wo du willst, am PC, Tablet, iPad oder auf dem Smartphone.
  • Zu jedem Modul gibt es Fragen, Aufgaben und Checklisten, die dich befähigen, zusammen mit deinem Team die Lösung zu entwickeln, die genau zu euch passt.
  • Die Videos kannst du dir auch als Audiodatei herunterladen. Auch gibt es ein Skript dazu als pdf-Download. So hast du die Möglichkeit, den Inhalt auch nochmals nachzulesen oder anzuhören.

Es geht aber eigentlich gar nicht um Wissen. Viele Themen aus dem Videokurs kennst du bereits. Wenn es dir aber gelingt, den „Das-weiß-ich-schon-Hut“ abzulegen, dann kann ich dir helfen, dein Wissen endlich umzusetzen. Mit ganz konkreten Impulsen, Fragen und Aufgaben.

Webinare und Interviews mit Experten

Jeden Monat gibt es bei der Team Productivity Platform ein Webinar zu speziellen Themen rund um die Team-Produktivität und Zeitmanagement.

Team-Produktivität und persönliches Zeitmanagement gehen Hand in Hand und sind beide wichtig für ein gut funktionierendes Unternehmen. Deshalb spreche ich hier auch immer mal wieder Themen an, die zum persönlichen Zeitmanagement speziell von Unternehmern und Führungskräften gehören.

Kann ich ein Thema selbst gut abdecken, dann führe ich das Webinar durch. Immer wieder hole ich aber auch ausgewiesene Experten in die Webinare. Mit diesen Experten behandle ich jeweils ein spezifisches Thema aus dem Bereich Team-Produktivität. Von ihnen bekommst du dieses Expertenwissen über die Team Productivity Platform frei Haus geliefert.

Monatsimpulse

Zu Beginn des Monats gibt es einen sogenannten “Monatsimpuls” in Form eines kurzen Videos. Darin gebe ich dir jeweils einen speziellen Anstoß, in diesem Monat das Augenmerk speziell auf ein Thema zu lenken.

Das gibt dir und deinem Team die Möglichkeit, noch mehr in die Tiefe zu gehen, Bestehendes zu hinterfragen, mal etwas anderes auszuprobieren und allgemein mehr Klarheit über Probleme und Bedürfnisse zu gewinnen.

Der Austausch

Besonders an der Team Productivity Platform ist, dass es nicht einfach ein Kurs ist, den man erwirbt und dann abarbeitet. Der ist zwar Teil des Konzepts, aber ebenso wichtig ist, dass ein gemeinsamer Austausch stattfindet.

  • Beim monatlichen Webinar hast du als Teilnehmer der Team Productivity Platform die Möglichkeit, mir Fragen zu stellen.
  • Zudem bin ich öfters in Deutschland, der Schweiz und in Österreich unterwegs. Es gibt dann immer mal wieder Live-Treffen, bei denen wir zusammen Fragen rund um die Team-Produktivität in geselliger Runde diskutieren können.
  • Als Teilnehmer der Plattform kannst du mich natürlich auch zwischendurch per E-Mail um Rat fragen. Für spezielle Fragen und Probleme stehe ich den Teilnehmern für ein 1:1-Coaching zu einem Sonderpreis zur Verfügung.

Beispielvideos

Sehen ist immer besser als lesen. Hier sind drei originale Ausschnitte aus den Inhalten der Team Productivity Platform:

Ist die Team Productivity Platform etwas für dich?

JA, wenn du…

  • Unternehmer und/oder Führungskraft bist,
  • in einem kleinen oder mittleren Unternehmen arbeitest (max. 150 Mitarbeiter),
  • mit mindestens einem Team zusammen arbeitest,
  • weißt, dass es nicht auf Wissen, sondern auf die Umsetzung ankommt,
  • mit deinem Team zusammen wirklich etwas verändern willst,
  • bereit bist, ein Committment dafür einzugeben und deine Komfortzone zu verlassen.

NEIN, wenn du …

  • Alleinunternehmer bist,
  • in einem größeren Unternehmen oder sogar Konzern arbeitest,
  • nur dein Zeitmanagement auf Vordermann bringen willst,
  • keinen Spielraum hast, weil du zwar Führungskraft, aber auch stark abhängig von starren Unternehmensstrukturen bist,
  • zwar eine Veränderung willst, aber zu keiner Investition (Engagement, Zeit und finanziell) bereit bist.

Im Überblick: Das bekommst du als Mitglied der Team Productivity Platform

Video

Videokurs zur Team-Produktivität
7 Module mit 29 Videos in HD Qualität

Fragen, Aufgaben, Checklisten

Fragen, Aufgaben und Checklisten
Arbeitsblätter mit Übungen und Aufgaben zu den Videos zum Ausdrucken und Nachlesen

Audio

Audio-Dateien
Die Tonspur aller Videos als mp3-Dateien zum Downloaden


Skripts

Skripts
Die transkribierten Texte zu den Videos als pdf-Dateien zum Ausdrucken und Nachlesen.

freie Zeiteinteilung

Freie Zeiteinteilung
Du arbeitest den Kurs durch, wo du willst – am PC, Tablet, iPad oder auf dem Smartphone. Du arbeitest den Kurs durch, wann und in welchem Tempo du willst – die Videos sind alle sofort freigeschaltet.

Webinare

Monatliche Webinare
Jeden Monat gibt es ein zusätzliches Webinar zu Themen rund um Team-Produktivität und persönliches Zeitmanagement mit einem Frage-Antwort-Teil.


Interviews

Experteninterviews
Exklusive Interviews mit Experten zu Themen rund um Team-Produktivität im Rahmen der Webinare

Impulse

Monatsimpulse
Jeden Monat ein Video-Anstoss zu einem speziellen Thema

Fragestunde

Monatliches Q&A
Jeweils im Anschluss an das monatliche Webinar zur Klärung von Fragen und Unklarheiten und als Austausch mit den anderen Mitgliedern


Tools

Ressourcen und Tools
Links, nützliche Hardware, Software, Bücher und Online-Kurse rund ums Thema Team-Produktivität

Hilfe

Hilfestellungen und Einzel-Coaching
Fragen per E-Mail zu den Lektionen beantworte ich in der Regel innerhalb von 24h. Als Mitglied der Team Productivity Platform gebe ich dir zusätzlich eine Preisreduktion auf 1:1-Coachings durch mich.

Meeting

Live-Treffen
In lockerer Folge treffen wir uns, um uns persönlich näher kennen zu lernen und uns über Fragen und Probleme rund um die Team-Produktivität auszutauschen.

Was macht die Team Productivity Platform so speziell?

Die Team Productivity Platform führt dich und dein Team Schritt für Schritt zur funktionierenden, produktiven Teamarbeit – ohne Ausbeutung, dafür mit Zufriedenheit und Motivation.

Mit gezielten Veränderungen bei den wichtigen Themen ist eine große positive Auswirkung möglich, ohne dass die ganze Unternehmensstruktur und -organisation auf den Kopf gestellt werden muss.

Die Art des Trainings ist in dieser Form zu diesem Thema einzigartig. Ein begleiteter Prozess in dieser Ausführlichkeit und mit einer solchen Hebelwirkung wäre in anderer Form unbezahlbar.

Durch die Form des Trainings ist eine echte Transformation bei der Teamarbeit möglich. Die Umsetzung erfolgt Schritt für Schritt und die Veränderungen werden gemeinsam erarbeitet und im Teamalltag erprobt und implementiert.

Das Training und die Vermittlung von Know-how in der Team Productivity Platform geht tief, ist weitreichend und nachhaltig, und das mit ganz konkreten Handlungsanweisungen. Es richtet sich an Unternehmer und Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen (<150 Mitarbeiter).

Damit schaffst du mit deinem Team die besten Voraussetzungen für ein gesundes, effizientes und produktives Unternehmen.

Die 7 Module des Videokurses im Einzelnen

Die Team Productivity Platform ist so viel mehr als einfach nur ein Videokurs. Trotzdem ist er natürlich wichtig und legt sozusagen die Grundlage für eine höhere Team-Produktivität. Das erreichen wir durch diese sieben Module.

Mit einem Klick links auf den Pfeil neben dem Modulnamen kannst du die einzelnen Lektionen sehen.

Modul 1: Regeln für eine erfolgreiche Kommunikation
1.1 Weshalb braucht es Kommunikationsregeln?
1.2 Synchrone vs. asynchrone Kommunikation
1.3 Eigene Kommunikationsregeln entwickeln
1.4 Die Kommunikationsregeln leben
Modul 2: Zeit sparen mit effizienten Besprechungen
2.1 Weshalb Besprechungen häufig nicht die beste Wahl sind
2.2 Welche Alternativen zu Besprechungen gibt es?
2.3 Welche Besprechungen sind nötig und welche fehlen?
2.4 Wie funktionieren gute Besprechungen?
Modul 3: Laserscharfer Fokus im Team
3.1 Fokus als Team-Aufgabe
3.2 Maker vs. Manager
3.3 Rückzugsmöglichkeiten schaffen und alternative Arbeitsorte
3.4 Teamregeln
Modul 4: Mit Standards zu mehr Effizienz
4.1 Know-how als das wichtigste Kapital
4.2 Vom Ende her denken: Wie soll das aussehen?
4.3 Handbuch erstellen
4.4 Empfehlenswerte Tools
Modul 5: Finden statt Suchen
5.1 Zwei Ablage-Philosophien
5.2 Eine neue Ordnerstruktur entwickeln
5.3 Dateien richtig benennen
5.4 Die neue Ablage umsetzen
5.5 Die E-Mail-Ablage
Modul 6: Die richtigen Dinge tun
6.1 Fachkraft vs. Manager vs. Unternehmer
6.2 Wer ist in deinem Team?
6.3 Aufgaben besser verteilen
Modul 7: Aufgaben delegieren
7.1 Delegation: Vorteile und Hindernisse
7.2 Die fünf Stufen der Delegation
7.3 So funktioniert gute Delegation
7.4 Rückdelegation vermeiden

Team Productivity Platform

Der beste Zeitpunkt für den Start ist jetzt.

Ich weiß, den optimalen Zeitpunkt, eine Veränderung anzustoßen, wie es die Team Productivity Platform tut, gibt es nicht.

Eines weiß ich aber: Wirst du nicht aktiv und wir sprechen uns in einem Jahr, wirst du genau am gleichen Ort stehen wie heute.

Natürlich gehst du ein Commitment ein und du musst die Freiheit (auch die gedankliche Freiheit) für eine Veränderung haben. Das nennt man Planung und ist vernünftig. Alles andere ist Aufschieben.

Werde jetzt Mitglied und erreiche mehr mit deinem Team!

Denn ein erfolgreiches Unternehmen ist ein produktives Unternehmen. Und umgekehrt.

Das Online-Training mit praxisorientiertem Videokurs, Webinaren, Monatsimpulsen, Experteninterviews, Live-Treffen und Unterstützung durch mich, Ivan Blatter. Für Unternehmer und Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen (<150 Mitarbeiter).

FÜR nur EUR 890,– PRO JAHR (netto – exkl. USt.)

Als verantwortlicher Unternehmer, als gute Führungskraft planst du selbstverständlich voraus, wann du eine solche Veränderung in deinem Team anstoßen willst. Deshalb ist der Einstieg zur Team Productivity Platform jeweils auf den Quartalsbeginn möglich.

Die Plätze sind limitiert. Da ich für die Mitglieder der Platform zur Verfügung stehe, nehme ich immer nur eine beschränkte Anzahl neuer Teilnehmer nach dem Prinzip „first come – first served“ auf.

Möchtest du mit dabei sein? Dann geht es so weiter:

  1. Du wählst unten einen Termin, wann du starten möchtest.
  2. Nach Angabe der Rechnungsadresse erhältst du dann bereits jetzt die Rechnung als PDF, die du bequem innerhalb von 14 Tagen begleichst.
  3. Die Geld-zurück-Garantie startet selbstverständlich erst ab deinem gewählten Startdatum (und nicht ab Rechnungsdatum).


Die Jahresmitgliedschaft verlängert sich nach 12 Monaten automatisch, kann aber jederzeit zum nächsten Termin gekündigt werden.
Vor Ablauf des Jahres erhältst von mir einen Hinweis auf die Verlängerung per E-Mail.

30 Tage Rückgaberecht
Sollte die Team Productivity Platform nicht deinen Erwartungen entsprechen, bekommst du dein Geld zurück. 30 Tage lang. Ohne Wenn und Aber. Die 30-tägige Frist beginnt natürlich erst am Startdatum zu laufen (nicht am Rechnungsdatum).

Häufig gestellte Fragen zur Team Productivity Platform

Wie nutze ich die Team Productivity Platform am besten?

Nach erfolgter Anmeldung bekommst in den folgenden Tagen die Rechnung als PDF. Kurz vor dem von dir gewählten Startzeitpunkt erhältst du dann deine Zugangsdaten zur Team Productivity Platform. Ab dem Zeitpunkt hast du sofort Zugang zum ganzen Inhalt der Plattform.

Ich rate dir, mit dem Videokurs zu beginnen und diesen Schritt für Schritt durch zu arbeiten, denn dort lernst du die Grundlagen der Team-Produktivität. In den ersten 10 Wochen erhältst du von mir jede Woche eine E-Mail, mit der ich dich durch den Videokurs führe mit einer Aufgabe, einer Aufforderung oder einfach mit einer kleinen Aufmunterung. Du kannst den Kurs aber in deinem Tempo durchgehen, alle Module sind sofort freigeschaltet.

Jeden Monat findet ein Webinar statt, in welchem ich ebenfalls zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehe. Am besten reservierst du dir die Daten der kommenden Webinare. Zwar hast du danach Zugriff auf die Aufzeichnung, doch bist du live dabei, kannst du mit mir und den anderen Teilnehmern interagieren.

Wenn Fragen auftauchen, stehe ich dir gerne zur Verfügung. Sende mir einfach eine E-Mail. Eine Antwort bekommst du in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Wenn du zusätzliche Unterstützung brauchst, kannst du auch ein 1:1-Coaching mit mir buchen, das du als Mitglied der Plattform zu Sonderkonditionen bekommst.

Wie lange dauert der Videokurs?

Es ist möglich, den Videokurs in 10 Wochen durchzuarbeiten. Das Tempo hängst aber von dir und deinem Team ab. Schließlich gilt es, im Team nach meiner Anleitung nach der Lösung zu suchen, die zu euch passt.

Ich rate dir sehr dazu, dran zu bleiben, weil du so schlussendlich am besten profitierst. Deshalb erhältst du von mir In den ersten 10 Wochen jede Woche eine E-Mail, mit der ich dich durch den Videokurs führe. Alle Module sind aber sofort freigeschaltet.

Die Teilnahme an der Team Productivity Platform ist eine Jahres-Mitgliedschaft. Nach dem von dir gewählten Startdatum bist du also ein Jahr lang Mitglied und kannst in dieser Zeit den Videokurs durcharbeiten und von allen weiteren Angeboten der Plattform profitieren. Das Jahresabo verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn du nicht vorher kündigst. Natürlich weise ich dich vor Ablauf des Jahres auf die bevorstehende Verlängerung hin.

Für wen ist diese Team Productivity Platform geeignet?

Da es, wie der Name schon sagt, um Team-Produktivität geht, solltest du mit mindestens einem Team zusammen arbeiten. Die Inhalte sind außerdem auf kleine und mittlere Unternehmen angepasst.

Da es darum geht, etwas zu verändern, solltest du auch einen gewissen Spielraum haben. Du musst nicht Unternehmer sein. Du kannst auch Führungskraft im mittleren Kader oder Teamleiter sein – solange du eine gewisse Freiheit bei der Ausgestaltung der Teamarbeit hast, bringt dir die Plattform viel Nutzen.

Wenn du offen bist, bereit und willens, dich mit deinem Team und eurer Zusammenarbeit auseinander zu setzen, ist das optimal und dann hast du auch den größtmöglichen Nutzen der Mitgliedschaft.

Und wenn ich nicht zufrieden bin?

In der Team Productivity Platform stecken mein ganzes Know-how, meine Erfahrung zum Thema und sehr viel Herzblut. Es ist mir ein großes Anliegen, dich und dein Team damit weiterzubringen. Meine Erfahrung hat mir gezeigt, wo die Probleme liegen und wie man sie angehen kann. Deshalb bin ich auch überzeugt davon, dass dich die Plattform optimal unterstützt.

Aber eine 100%ige Garantie kann ich natürlich nie abgeben. Solltest du also spätestens nach 30 Tagen ab Startdatum (nicht ab Rechnungsdatum!)  sehen, dass die Team Productivity Platform dir und deinem Team nichts bringt, bekommst du dein Geld zurück. Ohne Wenn und Aber.

Was kostet die Mitgliedschaft bei der Team Productivity Platform?

Die Mitgliedschaft kostet EUR 890,– (netto) pro Jahr. 

Es handelt sich dabei um ein Jahresabo, das sich automatisch um ein Jahr verlängert, wenn du nicht vorher kündigst. Ich sende dir rechtzeitig vor Ablauf des Abos eine E-Mail, in der ich dir mitteile, dass die Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr verlängert wird. Dann kannst du entscheiden, ob du weiterhin von den Inhalten profitieren möchtest. Entscheidest du dich für die Kündigung, kannst du mir das einfach per E-Mail vor Ablauf deines Abos mitteilen.

Die Team Productivity Platform gibt es im Jahresabo. Was passiert nach Ablauf dieses Jahres?

Die Jahresmitgliedschaft verlängert sich nach 12 Monaten automatisch. Du bekommst vor Ablauf des Abos eine E-Mail, in der ich dir mitteile, dass die Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr verlängert wird. Denkst du, du weißt nun alles über eine hohe Team-Produktivität, dann schickst du mir einfach eine E-Mail, in der du dein Abo kündigst.

Was kann ich tun, wenn ich inhaltliche Fragen habe?

Als Mitglied der Plattform kannst du mir deine Fragen per E-Mail zukommen lassen. Eine Antwort bekommst du dann von mir in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Dann hast du auch die Möglichkeit, deine Fragen anlässlich des monatlichen Webinars zu stellen.

Oder du kommst zu den Live-Treffen, die in lockerer Folge stattfinden. Wann ein solches stattfindet, erfährst du per E-Mail oder direkt in der Team Productivity Platform.

Brauchst du noch etwas mehr Unterstützung durch mich, dann biete ich auch 1:1-Coachings an, die du bei mir buchen kannst. Diese bekommst du als Mitglied zu einem reduzierten Preis.