5 Unternehmungen, die du am Wochenende tun kannst und die deine Produktivität steigern (Gastartikel)

5 Unternehmungen, die du am Wochenende tun kannst und die deine Produktivität steigern

Der folgende Artikel ist ein Gastbeitrag von Philipp Klinkner.

Wie produktiv bist du am Wochenende?

Es gibt Menschen, die ihr Wochenende lediglich damit verbringen, sich von der vorherigen Woche zu erholen.

Das ist auch der Sinn an dem Konzept des Wochenendes.

Aber sollten diese 2 Tage ausschließlich zur Regeneration genutzt werden, ohne dabei einige Stunden des Wochenendes in andere produktiven Unternehmungen zu investieren?

Viele Personen überlegen sich: „Was kann ich unter der Woche tun, um noch produktiver zu sein?“

Sie machen sich keine Gedanken um das Wochenende. So kann es passieren, dass du womöglich an 5 Tagen der Woche hart und motiviert an deinen Zielen arbeitest, die restlichen 2 Tage jedoch deine Ziele außer Acht lässt.

Zwei ganze Tage, die nur genutzt werden sollen, um sich zu erholen?

Wenn du das Gefühl hast, dein Wochenende nicht gut genug zu nutzen, dann ist dieser Artikel für dich. Er gibt dir Informationen darüber, wie du dein Wochenende so effektiv gestaltest, sodass du an den restlichen Wochentagen noch produktiver sein kannst als du es jetzt noch bist.

Und keine Sorge: Für Erholung ist ausreichend gesorgt.

Weiterlesen5 Unternehmungen, die du am Wochenende tun kannst und die deine Produktivität steigern (Gastartikel)

#064: Effizienter arbeiten, lernen und leben mit Thomas Mangold [Podcast]

Interview Thomas Mangold

Thomas Mangold ist ein Kollege von mir. Er ist Experte für Selbstmanagement und hilft Ihnen, effizienter zu arbeiten, zu lernen und …zu leben! Gleichzeitig ist er Buchautor und Experte für Evernote.

Nebenbei hat er noch einen Vollzeitjob, Hobbys und sogar ein Leben! Klar, dass ich unbedingt wissen muss, wie er es schafft, mit so vielen Bällen zu jonglieren.

Hören Sie hier ein Interview gespickt mit vielen Tipps, die Sie sofort umsetzen können.
Interview Thomas Mangold

Interview mit Thomas Mangold

Die Links zur Folge:

Die erwähnten Apps:

Bildnachweis: © Depositphotos.com / ivonnewierink

#063: 17 Wege, entspannter zu arbeiten [Podcast]

17 Wege, entspannter zu arbeiten

Wenn Sie an Entspannung denken, denken Sie vermutlich eher an eine Hängematte oder einen Sandstrand als an Ihren Arbeitsplatz.

Trotzdem spielt Entspannung am Arbeitsplatz eine wichtige Rolle: Nicht nur, wenn es um Pausen und Erholung geht, sondern auch, wenn wir in einen fokussierten Zustandstand oder in den Flow kommen wollen.

Hier sind ein paar Mittel, wie es Ihnen eher gelingt, in den Flow zu kommen. Alle Wege führen nicht nur nach Rom, sondern geben Ihnen im Alltag mehr Sicherheit und das Gefühl von Eigenverantwortung (anstatt reiner Fremdbestimmung).

Weiterlesen#063: 17 Wege, entspannter zu arbeiten [Podcast]

#062: Effizienter Arbeiten mit Karin Wess [Podcast]

Interview Karin Wess

Heute habe ich eine spannende Gesprächspartnerin bei mir: Karin Wess.

Karin Wess ist Unternehmerin und hilft Unternehmerinnen dabei, ihre Vision und wahre Leidenschaft zu erkennen, damit sie ihre Ideen in die Welt tragen und sie ihren Unternehmer-Traum leben können.

Hören Sie hier mein Gespräch mit ihr über den inneren Schweinehund, ihre 60-Tage-Planung, ihr ledergebundenes Notizbuch und vieles mehr.

Weiterlesen#062: Effizienter Arbeiten mit Karin Wess [Podcast]

#061: So werden Sie zum Frühaufsteher [Podcast]

So werden Sie zum Frühaufsteher

Unter den Produktivitätstrainern scheint es klar zu sein: Erfolgreiche, produktive Menschen stehen früher auf. Auch Untersuchungen zeigen, dass Frühaufsteher

  • mehr verdienen;
  • produktiver sind;
  • gesünder und länger leben;
  • glücklicher und zufriedener im Leben sind.

Ob das stimmt? Ich weiß es nicht.

Besonders sollte man nicht den Umkehrschluss ziehen und denken, dass Nachtmenschen zur Erfolglosigkeit verdammt sind.

Ich glaube, dass jeder Mensch erfolgreich sein kann – sowohl die Morgenlerchen wie auch die Nachteulen. Wir sollten uns durch Studien nicht durcheinander bringen lassen (deshalb verlinke ich hier auch nicht auf sie).

Falls Sie aber tatsächlich früher aufstehen möchten – was ich schon für eine gute Idee halte :-) -, dann finden Sie hier 12 Tipps, wie Ihnen das tatsächlich gelingt.

Weiterlesen#061: So werden Sie zum Frühaufsteher [Podcast]

#060: Es geht schon, wenn man nur will [Podcast]

In einem meiner Seminare habe ich wieder realisiert: Im Zeitmanagement geht es häufig darum, Automatismen zu durchbrechen und bewusst Entscheidungen zu treffen.

Genau darum geht in dieser Folge. Ich plaudere über das Seminar, was ich daraus als Trainer wieder einmal mitnehmen konnte und was das mit Ihrem Alltag zu tun hat.

Weiterlesen#060: Es geht schon, wenn man nur will [Podcast]

#059: Fünf Gewohnheiten für einen besseren Umgang mit dem Internet [Podcast]

Zeit für Social Media

Michael Hyatt, ein großartiger Blogger aus den USA, hat vor einiger Zeit in einem Podcast den Artikel “Tweets, Texts, E-mail and Posts: Is the Onslaught Making Us Crazy?” aus der Newsweek zusammengefasst und eine Antwort verfasst.

Ich finde die Gedanken daraus so gut, dass ich sie auch ver-podcastet habe.

Lernen Sie hier also 5 Gewohnheiten kennen, die Ihnen helfen, besser mit den negativen Seiten des Internets umzugehen.

Weiterlesen#059: Fünf Gewohnheiten für einen besseren Umgang mit dem Internet [Podcast]

#057: So kommt Ihre Botschaft in E-Mails auch an [Podcast]

Im Zeitmanagement schauen wir immer zuerst auf uns selbst: Wie kann ich meine Arbeitsorganisation verbessern? Wie kann ich Zeit sparen?

Doch es gibt auch die andere Seite. In dieser Podcast-Folge möchte ich der Frage nachgehen, wie wir für andere Zeit sparen können.

Ja, das geht, nämlich bei den E-Mails, die wir selbst schreiben. Hören Sie hier eine ganze Reihe Tipps, wie Sie E-Mails schreiben können, so dass Ihre Botschaft auch tatsächlich ankommt.

Weiterlesen#057: So kommt Ihre Botschaft in E-Mails auch an [Podcast]

#056: Wie Sie Dinge schnell und gut erledigen: Ein Interview mit Jochen Mai [Podcast]

Wenn die Arbeit Spaß macht: Interview mit Hermann Scherer

Wenn die Arbeit Spaß macht: Interview mit Hermann Scherer

Diese Woche bei mir im Interview: Jochen Mai

Wenn Sie neben diesem Blog hier auch noch andere Blogs lesen, ist die Wahrscheinlich gross, dass Sie auch die Karrierebibel lesen. Gründer und treibende Kraft hinter der Karrierebibel ist Jochen Mai.

Mit ihm führte ich ein kurzweiliges Gespräch rund um intrinsische Motivation, den Energierhythmus und Schnelligkeit beim Abarbeiten. Sie erfahren auch, was ein Chihuahua und der innere Schweinehund gemeinsam haben.

Klingt das nicht spannend? Dann hören Sie jetzt in das Interview rein.

Weiterlesen#056: Wie Sie Dinge schnell und gut erledigen: Ein Interview mit Jochen Mai [Podcast]

#055: So geben Sie Ihrem Arbeitstag eine Richtung [Podcast]

Wie man gute Entscheidungen trifft

Wie man gute Entscheidungen trifft
© Depositphotos.com / olly18

Ein Commitment ist eine starke Überzeugung und Selbstverpflichtung. Ohne Commitments geht gar nichts – besonders nicht als Solo-Unternehmer oder Führungskraft.

Neben der Frage, wie man seine Commitments findet (oder besser gesagt: sich dafür entscheidet), geht es auch darum, die Commitments besser im Alltag umzusetzen.

Wie das gehen könnte, zeige ich Ihnen in dieser Folge meines Podcasts.

Weiterlesen#055: So geben Sie Ihrem Arbeitstag eine Richtung [Podcast]