Am 1.1.2015 habe ich meinen Lesern das "Du" angeboten.
In den älteren Artikeln sieze ich noch, wir bleiben aber natürlich gerne beim "Du". :-)

how-to-be-productive
Dass produktives Arbeiten mehr ist als To-do-Listen, Apps und Methoden, wissen Sie vermutlich schon längst.

Nein, produktives Arbeiten findet nicht nur zwischen 8 und 17 Uhr statt, sondern ist viel umfassender. Es geht darum, das eigene Potential umzusetzen. Das herauszuholen, was wirklich in einem steckt.

Deshalb gehört mehr dazu, als wir häufig meinen. Anna Vital hat alles Wichtige in einer schönen Infografik zusammengefasst.

Das braucht es, um produktiver zu arbeiten

Mit einem Klick geht’s zur Originalgrafik:

how-to-be-productive

Danke, Stefan, für den Hinweis!

Hat dir der Artikel gefallen? Dann sprich darüber:

Ähnliche Beiträge