Reduktion als Schlüssel zur Produktivität

Was hat ein Stand mit Marmelade mit dem Joghurt-Regal zu tun? Was ist das Gall‘sche Gesetz? Und was ist eigentlich das wahre Wesen eines guten Zeitmanagements?

Was nach einer philosophischen Podcast-Folge klingt, wird ein Augenöffner für dich.

Es geht sicher nicht darum, immer mehr in unseren Tag zu pressen, sondern es geht darum, das Beste aus unseren 24 Stunden und Fähigkeiten zu machen – und das nach unseren eigenen Maßstäben.

Deshalb ist bei den meisten von uns „Reduktion“ das Thema. Weshalb das so ist und was das ganz konkret für deine Planung heißen könnte, zeige ich dir in dieser Folge.

Links:

ÜBER IVAN BLATTER

Ivan Blatter
Ivan Blatter

Ich bin seit 2008 Zeitmanagement-Coach und führe meine Kunden zu mehr Selbstbestimmung und Freiheit in ihrem Business.

  • Ich helfe einerseits Solopreneuren, Selbstständigen und Unternehmern, ihr Zeit- und Selbstmanagement in den Griff zu bekommen, so dass sie mehr Freiraum haben.
  • Andererseits helfe ich meinen Kunden, über sich hinauszuwachsen, damit sie das erreichen, was sie wirklich wollen.

Mit meinem umfangreichen Blog, meinem erfolgreichen Podcast und meinem Buch "Arbeite klüger – nicht härter" habe ich schon tausenden Menschen weiterhelfen können.

Daneben helfe ich aber auch Menschen, die schnell und gezielt vorwärts kommen wollen, mit meinen Angeboten.

Immer getreu meinem Motto: Nutze deine Zeit, denn sie kommt nie wieder.