fbpx

Brauchst du wirklich Ziele?

Ziele können ein sehr nützliches Instrument sein. Doch „brauchen“ wir wirklich Ziele?

Liest man sich so quer durchs Internet und hört man all den Coaches zu, dann definitiv ja. Ich sehe das aber ein wenig differenzierter.

In dieser Folge will ich etwas Druck aus dem Thema nehmen und dir eine Unterscheidung mitgeben, die dir hilft, dich nicht mehr von Zielen oder der angeblichen Unverzichtbarkeit von Zielen stressen zu lassen.

Vorsicht: Ich teile hier einfach meine Gedanken dazu und ringe selber ein wenig mit dem Thema. Ich weiß nur: So klar, wie uns das immer suggeriert wird, ist es eben beim Thema Ziele gar nicht.

Links:

  • Kann ich dich dabei unterstützen, dein Zeit- und Selbstmanagement zu verbessern, so dass du den täglichen Herausforderungen mit weniger Druck und Stress begegnest? Dann lass uns in einer Zeit-Lupe sprechen.

Diesen Inhalt gibt es übrigens auch zum Anschauen im Rahmen meiner regelmäßigen YouTube Lives – auch genannt #blatterbewegt:

YouTube video

ÜBER IVAN BLATTER

Ivan Blatter
Ivan Blatter

Ich bin seit 2008 Produktivitätscoach und führe meine Kunden zu mehr Selbstbestimmung und Freiheit in ihrem Business.

  • Ich helfe einerseits Solopreneuren, Selbstständigen und Unternehmern, ihr Zeit- und Selbstmanagement in den Griff zu bekommen, so dass sie mehr Freiraum haben.
  • Andererseits helfe ich meinen Kunden, über sich hinauszuwachsen, damit sie das erreichen, was sie wirklich wollen.

Mit meinem umfangreichen Blog, meinem erfolgreichen Podcast und meinem Buch "Arbeite klüger – nicht härter" habe ich schon tausenden Menschen weiterhelfen können.

Daneben helfe ich aber auch Menschen, die schnell und gezielt vorwärts kommen wollen, mit meinen Angeboten.

Immer getreu meinem Motto: Nutze deine Zeit, denn sie kommt nie wieder.