Videokurs Todoist

Hier habe ich dir bis vor einiger Zeit meinen Videokurs zum Todoist vorgestellt. Nun ist der Kurs nicht mehr erhältlich und wird auch nicht aktualisiert.

„Was ist passiert? Findet der Blatter den Todoist nicht mehr toll?“

Doch, findet er nach wie vor. :-) Ich mag den Todoist, empfehle ihn auch immer wieder und verfolge die Weiterentwicklung ganz genau.

Was sich aber geändert hat, ist meine Positionierung. Ich biete keine Produkte zu speziellen Apps mehr an. Einfach weil sich die Tools zu schnell weiterentwickeln – was toll für uns als Anwender ist, aber nicht ganz einfach, wenn man einen Selbstlernkurs zu einem Tool erstellt. Zudem entscheidet sich das Gelingen eines erfolgreichen Zeit- und Selbstmanagements sowieso in einer anderen App: In der grauen Masse zwischen deinen Ohren.

Stimmen deine Einstellungen gegenüber der Zeit und deiner Arbeit nicht, hast du die wichtigsten Grundsätze eines guten Zeitmanagements nicht verstanden und im Griff, dann rettet dich auch keine App und kein Tool.

Ja, der Todoist ist bei mir immer noch ein Thema – aber in meinen 1:1-Coachings in der direkten Zusammenarbeit mit meinen Kunden.


Brauchst du also Unterstützung bei deinem Zeit-/Selbstmanagement oder möchtest du die Produktivität in deinem Team erhöhen, dann sollten wir gemeinsam ausloten, wie ich dich dabei unterstützen kann (gerne auch bei der Implementierung des Todoist). Das sind dann deine drei nächsten Schritte:

1. Termin vereinbaren

Im Strategiegespräch (ich nenne es „Zeit-Lupe“) lernen wir uns kennen und wir analysieren zusammen deine Situation.

2. Stellschrauben erkennen

In dem Gespräch zeige ich dir auch, welche Themen du in welcher Reihenfolge und wie angehen solltest.

3. Produktiver arbeiten

Folgst du dem Plan, wirst du bald schon stressfrei arbeiten, mehr erreichen und deine Zeit produktiv nutzen.

Such dir hier einen Termin aus