30+1 gute Gründe, warum du mit mir arbeiten solltest…

…wenn du dein Zeit-/Selbstmanagement oder die Zusammenarbeit im Team verbessern willst:

1.

Maßgeschneiderte Lösung

Es gibt weder eine Methode, noch ein System oder Tool, das allen hilft. Ich schaue, welche Lösung dir hilft, und die setzen wir dann um. Das macht eine nachhaltige Veränderung möglich.

2.

Nachhaltige Umsetzung

Viele glauben, Wissen sei Macht. Das stimmt gar nicht! Erst die Umsetzung des Wissens ist Macht. Umsetzung ist bei mir Programm und zieht sich wie ein roter Faden durch all meine Angebote.

3.

Flexibilität

Ich biete dir das, was du brauchst. Bei mir stehst du im Vordergrund und nicht die Methode oder das Tool. Gut ist, was dir nützt und dir hilft. 

4.

Treffsichere Problemanalyse

Spezielle und komplexe Situationen bringen mich nicht aus dem Konzept. Ich bin es gewohnt, den Problemen zielsicher und schnell auf den Grund zu gehen.

5.

Pragmatischer Ansatz

Gut ist, was für dich funktioniert. Wir schauen uns zusammen deine aktuelle Situation an und erarbeiten eine praktische Lösung, die du gut implementieren kannst.

6.

Berufserfahrung als Trainer

Ich habe bereits mit verschiedensten Kunden aus verschiedenen Branchen gearbeitet und weiß deshalb, was funktioniert und was nicht. 

7.

Stellschrauben erkennen

Ändere nichts, was schon funktioniert. Ändere nur das, was verbesserungswürdig ist. Ich helfe dir dabei, die Stellschrauben, die die größte Hebelwirkung haben, zu erkennen und neu einzustellen.

8.

Spezialisierung

Je mehr man in eine Materie eintaucht, umso besser wird man darin. Ich konzentriere mich auf meine Kernthemen “Zeitmanagement” und “Team-Produktivität” und kann deshalb dort so richtig in die Tiefe gehen.

9.

Klarheit

Wenn du dich fremdbestimmt fühlst und vor lauter Bäumen den Wald nicht siehst, dann brauchst du Klarheit. Alle meine Angebote laufen schlussendlich auf eines hinaus: mehr Klarheit zu gewinnen.

10.

Erfahrung im Arbeitsmarkt

Ich habe Arbeitserfahrung auf verschiedenen Stufen und kenne deshalb deine Bedürfnisse und Herausforderungen. Deshalb kann ich dir eine für dich passende Lösung bieten.

11.

Zusammenhänge erkennen

Ich bin gut darin, Strukturen zu erkennen und Zusammenhänge zu sehen. Dadurch gehe ich den Ursachen auf den Grund und bekämpfe nicht nur Symptome. Auch das sorgt für Nachhaltigkeit.

12.

Zeitgemäß

Zeitmanagement funktioniert dann, wenn es zur heutigen Arbeitswelt passt. Ich biete dir kein verstaubtes Zeitmanagement von gestern, sondern eines, das heute funktioniert. 

13.

Zielgerichtet

Das ganze Wissen bekommt man heute kostenlos im Internet. Damit du nicht kostbare Zeit mit “trial and error” verschwendest, schaue ich mir deine Situation an und zeige dir, wie du zu deinem Ziel kommst. Auf diese Weise hast du genug Zeit für dein Kernbusiness.

14.

Ganzheitlich

Mit einem guten Zeitmanagement kommst du weit. Wenn du aber im Team arbeitest, dann musst du schauen, dass du nicht durch die Strukturen und Prozesse im Unternehmen ausgebremst wirst. Deshalb schaue ich auch immer auf den Aspekt der Team-Produktivität. Zeitmanagement und Team-Produktivität gehen Hand in Hand.

15.

30-40% höhere Produktivität

Studien zeigen, dass 30-40% Produktivitätssteigerung drin liegen. Auch für dich – wenn du in die Umsetzung kommst. Ich zeige dir das “Was” und das “Wie”, gemeinsam sorgen wir dafür, dass du das Gelernte umsetzt.

16.

Vereinfachung

Die Situation mag kompliziert sein, die Lösung darf einfach sein. Das macht vieles klar und nimmt Druck weg. Bei meiner Arbeit strebe ich immer nach einer Vereinfachung, damit das Wesentliche nicht untergeht.

17.

Mindset

Ein gutes Zeitmanagement beginnt im Kopf. Bei mir gibt es nicht nur Tipps und Tools, sondern ich sorge dafür, dass auch dein Mindset zu deinen Zielen passt.

18.

Engagement

Meine Arbeit ist spannend, ich bin mit viel Freude und Herzblut dabei – weil ich gerne mit Menschen arbeite und ihnen helfen will, besser und zufriedener zu arbeiten und ihre Ziele schneller zu verwirklichen.

19.

Genau was du brauchst

Du bist Autodidakt? Kein Problem. Du brauchst eine 1:1-Begleitung? Mache ich. Oder eine Mischform für noch bessere und nachhaltige Umsetzung für deine Mitarbeiter? Ja, auch das gibt es bei mir. Und vieles mehr. Genau, was du brauchst.

20.

Online und offline

Lerne genau dort, wo du es brauchst: an deinem Arbeitsplatz mit meinem Online-Angebot. Aber selbstverständlich bin ich auch offline für dich da, wenn du einen Workshop bei mir buchst oder eine Keynote.

21.

Best Practice

Du holst mich für einen Workshop in dein Team? Wir suchen gemeinsam eine Lösung für eure Problempunkte und entwickeln eine Best Practice für dein Team, die funktioniert.

22.

Mehr Gewinn

Durch ein gutes Zeitmanagement wirst du produktiver. Das wirkt sich direkt auf deinen Geschäftsgewinn aus. Deshalb kannst du mit mir nur gewinnen.

23.

Reibungsverluste minimieren

Will ein Team oder Unternehmen wirklich produktiv arbeiten, müssen die Prozesse und die Zusammenarbeit so gestaltet sein, dass kaum Reibungsverluste entstehen. Bei mir erfährst du, wie das funktioniert.

24.

Motivierte Mitarbeiter

Zufriedene, engagierte und erst recht begeisterte Mitarbeiter sind massiv produktiver als unzufriedene. Deshalb solltest du in die Motivation der Mitarbeiter investieren. Ich zeige dir, wie das geht.

25.

Mehr eigenverantwortung

Manchmal sind wir fremdbestimmt, häufig lassen wir uns aber fremdbestimmen. Die hohe Kunst ist es, die Fremdbestimmung zu minimieren und mehr Eigenverantwortung an deren Stelle zu setzen. Ich zeige dir, wie das auch bei dir funktioniert.

26.

FÜR EINE ÜBERRASCHUNG GUT

Ich schaue gerne über den Tellerrand hinaus und denke um die Ecke. Deshalb bekommst du bei mir nicht einfach nur Inputs und Fakten in althergebrachten Bahnen, sondern neue Lösungsansätze. Und ich rege dich gerne zum Denken an.

27.

Es darf Spass machen

Mir macht es Spaß, mit dir zu arbeiten. Mir ist es ein großes Anliegen, dass es auch dir und deinem Team Spaß macht. Das ist motivierend und bringt Leichtigkeit in den Arbeitsalltag.

28.

EFFEKTIV und AUF DEN PUNKT

Du hast zu wenig Zeit. Deshalb komme ich schnell auf den Punkt und zeige dir, wo du ansetzen solltest.

29.

Ich schenke dir Zeit

Ich kümmere mich um dich und dein Anliegen, weil es mir wichtig ist, dass ich dir genau das biete, was dich weiterbringt. Ich bin da für deine Fragen – auch wenn du noch nicht Kunde bist.

30.

Referenzen

Meine Kunden sprechen für sich und was sie sagen, spricht für mich. Hier geht’s zu den Kundenstimmen.


30+1

Mehr Zeit für das Wichtige

Hast du dein Zeitmanagement im Griff und funktioniert die Zusammenarbeit im Team hast du unter dem Strich mehr Zeit – Zeit, die du für die Dinge einsetzen kannst, die dir wirklich wichtig sind. Ist das nicht Grund genug, das Thema endlich anzugehen?