Am 1.1.2015 habe ich meinen Lesern das "Du" angeboten.
In den älteren Artikeln sieze ich noch, wir bleiben aber natürlich gerne beim "Du". :-)

Perfektionismus ist ein zu vielschichtiges Phänomen, als dass man es rasch beseitigen könnte.

Trotzdem: Überlegen Sie sich mal in Ruhe, wie hoch der Standard Ihrer Aufgaben jeweils sein muss.


Perfektionismus
© iStockphoto.com/absolutely_frenchy

Nicht jede Aufgabe muss in gleich hoher Qualität und Perfektion erledigt werden. Überlegen Sie sich jetzt, wie hoch der Standard jeweils sein muss. Unterteilen Sie Ihre Aufgaben in drei Kategorien:

  • Perfekt: Es gibt natürlich Aufgaben, die müssen absolut perfekt sein, besonders wenn es um Zahlen und Daten geht. Ihre Kasse muss Ende Monat perfekt stimmen. Die Löhne und alle Sozialleistungen für Ihre Mitarbeiter müssen perfekt sein. Die Berechnungen der Statik auch. Die Herzoperation sowieso.
  • Gut: Bei diesen Aufgaben reicht es, wenn Sie gut, aber nicht unbedingt perfekt erledigt wurden. Klassisches Beispiel: Korrespondenz. Natürlich müssen Briefe (rechtschreib-)fehlerfrei sein, doch Sie brauchen keine literarischen Meisterwerke zu sein. Im Gegenteil: Kurz und auf den Punkt wird mehr geschätzt als lang und umständlich, aber dafür stilistisch perfekt.
  • Delegieren: Wir müssen nicht alles selbst erledigen. Es gibt viele Aufgaben, die andere besser erledigen können oder die uns nicht so wichtig sind, dass wir sie selbst anpacken wollen. Hier stehen genau diese Aufgaben.

Wie so oft im Anti-Zeitmanagement geht es darum, inne zu halten und die eigene Arbeit zu hinterfragen. Das kann schon ein erste Schritt in Richtung Verbesserung sein.

Pflegen Sie einen gewissen Perfektionismus, weiß man, dass man von Ihnen gute bis sehr gute Arbeit erwarten kann. Treiben Sie es jedoch zu weit mit dem Perfektionismus, bremsen Sie sich aus:

  • Die Unzufriedenheit steigt (es ist ja nie gut genug).
  • Sie setzen sich unter permanenten Druck.
  • Sie kommen weniger schnell vorwärts.
  • Sie schieben sogar häufig Dinge auf.

Hat dir der Artikel gefallen? Dann sprich darüber:

Ähnliche Beiträge