#052: Backup-Strategie: So schützen Sie sich vor Datenverlust [Podcast]

Backup-Strategie: So schützen Sie sich vor Datenverlust
© Depositphotos.com / andrewgenn

Nicht nur im geschäftlichen Umfeld sind Backups absolut notwendig – hier sind sie existentiell. Sie haben aber bestimmt auch privat viele Daten gespeichert, deren Verlust Ihnen weh täte.

So oder so: Ohne Backup gehen Sie ein Risiko ein, das Sie eigentlich nicht tragen können und möchten.

Was ich bei meinem Backups (Plural!) beachte und wie ich vorgehe, erzähle ich Ihnen in dieser Folge.

Backup-Strategie: So schützen Sie sich vor Datenverlust


Hier ein paar Links zu den Dingen, die ich erwähne:

Weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Folge gefallen? Dann empfehlen Sie den Podcast doch weiter. Damit unterstützen Sie gleichzeitig mich und meine Arbeit.

Besonders hilfreich sind positive Bewertungen bei iTunes. Klicken Sie gleich weiter unten auf den iTunes-Link und schenken Sie mir ein paar Sterne. Vielen Dank!

Den Podcast abonnieren

In meinem Podcast „einfach produktiv“ geht es jede Woche darum, Ihr Zeitmanagement zu verbessern. Sie können meinen Podcast abonnieren. Sobald eine neue Folge erscheint, erhalten Sie sie so automatisch:

Ähnliche Beiträge

Ivan Blatter

Über Ivan Blatter

Ich bin Personal Trainer für neues Zeitmanagement und zeige meinen Kunden, wie sie ihre Produktivität verdoppeln und mehr erreichen, ohne sich dabei auszulaugen.

Ich helfe einerseits Solopreneuren und Unternehmern, ihr persönliches Zeitmanagement zu verbessern, so dass sie ihr volles Potential umsetzen können für ein erfolgreiches Business mit mehr Freude und Motivation. Andererseits unterstütze ich Unternehmen dabei, die Produktivität ihrer Teams zu erhöhen und so die Ziele schneller zu erreichen.

So einfach wie möglich, immer persönlich und individuell.

1 Gedanke zu “#052: Backup-Strategie: So schützen Sie sich vor Datenverlust [Podcast]”

  1. Hallo Herr Blatter,

    ich bin erst jetzt auf Ihren grandiosen Podcast gestossen und sehr angetan davon ! Vielen Dank.

    Als kleiner Hinweis: MEMOPAL ist als Cloudspeicher auch recht interessant. Es gibt da sehr interessante Unterschiede zu Dropbox. Allerdings sind die Schnittstellen zu Programmen nicht so zahlreich gegeben wie bei Dropbox.

    Ich hoffe auf weitere genauso interessante Beiträge in Zukunft !

    Beste Grüße
    Frank.

Kommentare sind geschlossen.