#045: „Die Stille kommt vor der Musik“ – Ein Interview mit David Ianni [Podcast]

Sind Künstler eigentlich zwangsläufig Chaoten? Stimmt das Bild, das wir häufig haben?
Nein, mindestens einen bestens organisierten Künstler habe ich gefunden: David Ianni.

David Ianni ist Pianist und Komponist. Mit ihm unterhalte ich mich über Leidenschaft, den inneren Schweinehund, Routinen, Disziplin und Stille.

Interview mit David Ianni

Hier ein paar Links zur Folge:

Am Ende erwähnte David Ianni auch die Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz. Dort entstand auch das Video zum ersten Stück auf seiner aktuellen CD „Prayers of Silence“:

Weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Folge gefallen? Dann empfehlen Sie den Podcast doch weiter. Damit unterstützen Sie gleichzeitig mich und meine Arbeit.

Besonders hilfreich sind positive Bewertungen bei iTunes. Klicken Sie gleich weiter unten auf den iTunes-Link und schenken Sie mir ein paar Sterne. Vielen Dank!

Den Podcast abonnieren

In meinem Podcast „einfach produktiv“ geht es jede Woche darum, Ihr Zeitmanagement zu verbessern. Sie können meinen Podcast abonnieren. Sobald eine neue Folge erscheint, erhalten Sie sie so automatisch:

Ähnliche Beiträge

Ivan Blatter

Über Ivan Blatter

Ich bin Personal Trainer für neues Zeitmanagement und zeige meinen Kunden, wie sie ihre Produktivität verdoppeln und mehr erreichen, ohne sich dabei auszulaugen.

Ich helfe einerseits Solopreneuren und Unternehmern, ihr persönliches Zeitmanagement zu verbessern, so dass sie ihr volles Potential umsetzen können für ein erfolgreiches Business mit mehr Freude und Motivation. Andererseits unterstütze ich Unternehmen dabei, die Produktivität ihrer Teams zu erhöhen und so die Ziele schneller zu erreichen.

So einfach wie möglich, immer persönlich und individuell.