Am 1.1.2015 habe ich meinen Lesern das "Du" angeboten.
In den älteren Artikeln sieze ich noch, wir bleiben aber natürlich gerne beim "Du". :-)

Nörgeln schadet. Wenn Sie selbst ständig nörgeln, dann haben Sie plötzlich einen Ruf, den Sie nicht wollen. Aber auch Nörgler – also wenn jemand vor Ihnen nörgelt – können Sie herunterziehen.

Lernen Sie hier, was Sie dagegen tun können.

Weshalb Ihnen Nörgeln schadet, was Sie dagegen tun und wie Sie Nörglern den Wind aus den Segeln nehmen können


In der Folge verweise ich auf zwei tolle Events:

  • Mein Webinar, das leider schon vorbei ist.
  • Die Aktion InspirationPLUS, die leider auch schon längst vorbei ist.

Dann empfehle ich Ihnen zwei Bücher, eines zum Thema Nörgeln, das andere zum Thema Gewohnheiten:

Über das Buch und die Methode von Jörg Weisner schreib ich hier: Gewohnheiten erfolgreich ändern mit der YuKoN-Methode

Schließlich gebe ich Ihnen 10 Tipps gegen Nörgler. Hier im Schnelldurchlauf:

  1. Einfach ignorieren
  2. Karikieren
  3. Körperhaltung
  4. Recht geben
  5. Kecke Antworten
  6. Präzision einfordern
  7. Widersprechen
  8. Stopp
  9. Umkehren
  10. Rollen umdrehen

Weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Folge gefallen? Dann empfehlen Sie den Podcast doch weiter. Damit unterstützen Sie gleichzeitig mich und meine Arbeit.

Besonders hilfreich sind positive Bewertungen bei iTunes. Klicken Sie gleich weiter unten auf den iTunes-Link und schenken Sie mir ein paar Sterne. Vielen Dank!

Den Podcast abonnieren

In meinem Podcast „einfach produktiv“ geht es jede Woche darum, Ihr Zeitmanagement zu verbessern. Sie können meinen Podcast abonnieren. Sobald eine neue Folge erscheint, erhalten Sie sie so automatisch:

Hat dir der Artikel gefallen? Dann sprich darüber:

Ähnliche Beiträge