#039: Raus aus dem Hamsterrad – Ein Interview mit Markus Cerenak [Podcast]

© Depositphotos.com / Azaliya
© Depositphotos.com / Azaliya

Markus Cerenak gab es bis vor gut einem Jahr eigentlich noch gar nicht – zumindest nicht im Internet. Doch dann tat er etwas mit weitreichenden Folgen: Er beschloss, ein kleines, feines Blogprojekt zu starten.

Tja, und der Rest ist schon fast Geschichte: Innert kurzer Zeit fand er Tausende Leser, entwickelte zusammen mit Jakob Schweighofer ein Produkt, das sich hervorragend verkauft und plötzlich sieht er sich dort, wo er sich immer hingewünscht hat: Beim Erfolg mit Leidenschaft – so auch der Titel seines Podcasts.

Das Tolle: Was damals völlig „harmlos“ begann, finanziert heute dem Markus Cerenak sein Leben – nach nur einem Jahr.

Hören Sie einem faszinierenden Erzähler zu und lernen Sie von seinem Beispiel.

Raus aus dem Hamsterrad

Wenn Sie mehr von Markus Cerenak lesen wollen, dann wechseln Sie zu seinen Webseiten:

Im Gespräch haben wir über verschiedene Apps und Tipps geplaudert. Hier sind die Links dazu:

Weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Folge gefallen? Dann empfehlen Sie den Podcast doch weiter. Damit unterstützen Sie gleichzeitig mich und meine Arbeit.

Besonders hilfreich sind positive Bewertungen bei iTunes. Klicken Sie gleich weiter unten auf den iTunes-Link und schenken Sie mir ein paar Sterne. Vielen Dank!

Den Podcast abonnieren

In meinem Podcast „einfach produktiv“ geht es jede Woche darum, Ihr Zeitmanagement zu verbessern. Sie können meinen Podcast abonnieren. Sobald eine neue Folge erscheint, erhalten Sie sie so automatisch:

Ähnliche Beiträge

Ivan Blatter

Über Ivan Blatter

Ich bin Produktivitätstrainer und zeige meinen Kunden, wie sie mehr erreichen können, ohne den Druck zu erhöhen.

  • Einerseits helfe ich Unternehmern, ihr Zeit- und Selbstmanagement in den Griff zu bekommen, so dass sie erfolgreicher, mit mehr Freude und motivierter arbeiten.
  • Andererseits unterstütze ich kleine Unternehmen dabei, die Produktivität ihrer Teams zu erhöhen, damit sie mehr Zeit für die Erreichung ihre Ziele haben.

So einfach wie möglich, immer persönlich und individuell.

8 Gedanken zu „#039: Raus aus dem Hamsterrad – Ein Interview mit Markus Cerenak [Podcast]“

  1. Ich fand das Gespräch mit Jürgen Kurz for einigen Wochen schon genial und Markus Cerenak gibt weitere interessante Punkte die wirklich motivieren. Klasse! Gibt es denn einen Teil 2 wenn Sie demnächst in Österreich sind? :)

  2. Lieber Ivan Blatter, ich liebe Ihre Podcasts, nur leider werden sie nicht mehr über die App Podcast gesendet. Warum ist das so? Da kann man nämlich eine bestimmte Zeit einstellen u der IPod die Folge schaltet sich nicht aus, wenn das Gerät auf den Ruhezustand umschaltet. Bitte wieder und dort erhellen.

    • Es gab noch eine andere Hörerin, die dasselbe Problem hatte. Nachdem sie die App gelöscht und wieder installiert hat, hat’s dann wieder geklappt.

      Klappt das bei Ihnen so auch?

  3. Guten Tag Herr Blatter
    Vielen Dank für die jeweils interessanten Podcasts. Ich habe alle nachgehört. Das Interview mit Markus Cerenak war sehr interessant und motivierend. Ich hätte da eine Frage an einen erfahrenen Blogger. Gibt es ein vernünftiges Blog-Verzeichnis resp. wo haben Sie Ihren Blog überall eingetragen? – Habe via Google nicht wirklich was gescheites gefunden. Ich habe mir ernsthaft überlegt einen Blog zu starten. Bin nun daran div. Möglichkeiten aufzuzeichnen.

    • Hui, das weiss ich nicht mehr. Ich habe vor Jahren meinen Blog in alle möglichen Verzeichnisse eingetragen, aber glaube nicht, dass das eine Wirkung hat/hatte. Viel wichtiger sind guter Content, Regelmäßigkeit und Links von anderen Blogs.

      Wenn ich wieder neu anfangen würde, würde ich mehr Zeit in die Social Medias investieren. Hier hat man auch noch viele Möglichkeiten.

  4. Hi Ivan, im Interview wird so einiges von Markus preisegeben. Danke! Hab wieder einige Punkte mitnehmen können und ist total motivierend! Vor allem aber, weil ich momentan mein eienes Internet Business aufbaue und Marcus´ Produkte mir dabei helfen. Danke!

    Dein Sascha [Link gelöscht, I.B.]

Kommentare sind geschlossen.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!