Am 1.1.2015 habe ich meinen Lesern das "Du" angeboten.
In den älteren Artikeln sieze ich noch, wir bleiben aber natürlich gerne beim "Du". :-)

Heute kann man nicht mehr nur telefonieren, wenn man am Tisch sitzt. Sondern man kann überall und zu jeder Zeit telefonieren.

Das ist toll und gleichzeitig auch eine Belastung. Besonders wenn wir meinen, es werde auch erwartet, dass wir überall erreichbar sind (nebenbei: häufig erwartet das überhaupt niemand – nur wir selbst).

Neben E-Mails ist das Telefon wohl der Zeitfresser und Unterbrecher Nr. 1. Im Zeitalter der Smartphone verschwinden hier sogar alle Grenzen.

Hören Sie hier also meine 18 Telefonregeln, die ich Ihnen auch ans Herz lege.

18 Telefonregeln für Ihren Alltag


Im Podcast stelle ich mein Webinar “Einfach produktiv mit dem Anti-Zeitmanagement” vor. Hier der Link zur Seite über das Webinar: https://ivanblatter.com/jetzt

Meine 18 Telefonregeln

Meine Telefonregeln
© iStockphoto.com / fpm
Hier sind meine 18 Telefonregeln im Überblick, die ich im Podcast ausführlich vorstelle:

  1. Rufen Sie nur an, wenn es wichtig ist.
  2. Telefonieren Sie häufiger.
  3. Kommen Sie zum Punkt.
  4. Rufen Sie an, wenn Sie eine Konversation führen möchten.
  5. Gehen Sie vorbei, wenn jemand in der Nähe ist.
  6. Wenn Sie keine Nachricht hinterlassen, haben Sie nicht angerufen.
  7. Widersprechen Sie Pawlow.
  8. Vibration ist nicht still.
  9. Vergessen Sie nicht: Sie können Ihr Telefon ausschalten.
  10. Telefonieren Sie nur im Notfall in der Öffentlichkeit.
  11. Handys sind kein Freibrief für Unpünktlichkeit.
  12. Stürmen Sie nicht.
  13. Ihr Klingelton sagt mehr über Sie aus als Ihre Kleidung.
  14. Es gibt Situationen, da ist es einfach nur unanständig, ans Telefon zu gehen.
  15. Wenn Sie telefonieren, dann telefonieren Sie.
  16. Texten Sie nie unter dem Tisch.
  17. Seien Sie ruhig ein wenig bieder auf dem Anrufbeantworter.
  18. Reagieren Sie auf die Nachrichten auf Ihrem Anrufbeantworter.

Weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Folge gefallen? Dann empfehlen Sie den Podcast doch weiter. Damit unterstützen Sie gleichzeitig mich und meine Arbeit.

Besonders hilfreich sind positive Bewertungen bei iTunes. Klicken Sie gleich weiter unten auf den iTunes-Link und schenken Sie mir ein paar Sterne. Vielen Dank!

Den Podcast abonnieren

In meinem Podcast “einfach produktiv” geht es alle zwei Wochen darum, Ihr Zeitmanagement zu verbessern. Sie können meinen Podcast abonnieren. Sobald eine neue Folge erscheint, erhalten Sie sie so automatisch:

Hat dir der Artikel gefallen? Dann sprich darüber:

Ähnliche Beiträge