Am 1.1.2015 habe ich meinen Lesern das "Du" angeboten.
In den älteren Artikeln sieze ich noch, wir bleiben aber natürlich gerne beim "Du". :-)

Bevor Sie in den Urlaub fahren, sollten Sie unbedingt den Gummibandeffekt kennen und schon wissen, wie Sie nach dem Urlaub schnell wieder den Anschluss finden. Ich erkläre Ihnen wie.



Der optimale Urlaub


Die drei Tipps gegen den Gummibandeffekt

Der optimale Urlaub: Daran sollten Sie denken und so finden Sie danach rasch wieder den Anschluss
© Depositphotos.com/Erik Reis
  1. Planen Sie frühzeitig.
  2. Machen Sie Pausen.
  3. Bremsen Sie zu Beginn des Urlaubs nur langsam ab.

So schaffen Sie den Einstieg nach dem Urlaub besser

  1. Beginnen Sie früh.
  2. Prüfen Sie Ihren Kalender.
  3. Setzen Sie ein paar Termine mit sich selbst.
  4. Prüfen Sie Ihre To-do-Liste.
  5. Räumen Sie auf.
  6. Arbeiten Sie Ihre E-Mail rasch, konzentriert und effizient ab.
  7. Machen Sie Pausen.

Zwei Zusatztipps zum Umgang mit E-Mail:

  1. Scannen Sie Ihren Posteingang und suchen Sie die wichtigen E-Mails heraus, die Sie heute bearbeiten wollen. Verschieben Sie alle anderen in einen Ordner “Urlaubsmails”. Diesen Ordner können Sie dann immer noch irgendwann später abarbeiten.
  2. Löschen Sie alle E-Mails. Dann wechseln Sie in den Papierkorb und verschieben nur diejenigen E-Mails zurück in den Posteingang, die wirklich wichtig sind und die Sie bearbeiten müssen.

Weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Folge gefallen? Dann empfehlen Sie den Podcast doch weiter. Damit unterstützen Sie gleichzeitig mich und meine Arbeit.

Besonders hilfreich sind positive Bewertungen bei iTunes. Klicken Sie gleich weiter unten auf den iTunes-Link und schenken Sie mir ein paar Sterne. Vielen Dank!

Den Podcast abonnieren

In meinem Podcast “einfach produktiv” geht es alle zwei Wochen darum, Ihr Zeitmanagement zu verbessern. Sie können meinen Podcast abonnieren. Sobald eine neue Folge erscheint, erhalten Sie sie so automatisch:

Hat dir der Artikel gefallen? Dann sprich darüber:

Ähnliche Beiträge